YOGAHAUS HERFORD

YOGAKURSE

Montag Kurs Raum Zusätzliche Infos
10:00 - 11:00 Yoga sanft Raum II -
15:00 - 15.55 Yoga für Kinder Raum I (4 - 7 jährige Kinder)
16:30 - 17:45 Yoga für Kinder Raum I (8-12 jährige Kinder)
18:00 - 19:00 Ashtanga Yoga Raum I -
19:00 - 20:00 Ashtanga Yoga Raum I (Mittelstufe/Fortgeschrittene)
18:45 - 19:45 Yoga I Raum II -
20:00 - 21:00 Yoga für Anfänger Raum II -
Dienstag Kurs Raum Zusätzliche Infos
10:00 - 11:00 Yoga I Raum II -
17:00 - 18:00 Yoga I Raum II -
18:15 - 19:15 Yoga für den Rücken Raum II (auch für Anfänger) Zur Zeit belegt
19:00 - 20:00 Yoga II Raum I Zur Zeit belegt
19:30 - 20:30 Yoga für Anfänger Raum II -
Mittwoch Kurs Raum Zusätzliche Infos
10:00 - 11:00 Yoga I Raum I -
18:00 - 19:00 Yoga after work Raum II (auch für Anfänger)
19:00 - 20:00 Yoga I Raum II -
Donnerstag Kurs Raum Zusätzliche Infos
10:00 - 11:00 Yoga II Raum I -
18:00 - 19:00 Yoga für Schwangere Raum II -
19:00 - 20:00 Yoga I Raum II -
19:00 - 20:00 Yoga II Raum I -
20:00 - 21:00 Yoga II Raum I -
Freitag Kurs Raum Zusätzliche Infos
10:00 - 11:00 Yoga und Klangschale Raum II (auch für Anfänger)
18:00 - 19:00 Yoga zum Wochenende Raum II Sanfte, fließende, meditative Asanas


Was ist „Yoga für Anfänger“  „Yoga I “ und „Yoga II“?

Wir unterrichten das klassische Hatha Yoga.

Yoga zur Erhaltung und Stärkung der Gesundheit, sowie zur Stressbewältigung fasziniert immer mehr Menschen.

Durch die Stärkung und Dehnung des Körpers kann der Übende eine bessere Körperwahrnehmung und neues Körperbewusstsein erfahren. Achtsamkeit in Bezug auf Körper und Geist kann dadurch angeregt werden, und somit dem Leben eine positivere Blickrichtung geben. Meditationen und Entspannungsübungen sind ein wichtiger Bestandteil des Yogas und konditionieren Körper, Geist und Seele, um dem Leben und den täglichen Anforderungen mit mehr Gelassenheit, Ruhe und Ausgeglichenheit zu begegnen.

Yoga für Anfänger

Die Teilnehmer haben keine oder geringe Kenntnisse über Yoga.

Yoga I

Die Teilnehmer haben  Kenntnisse aus der Yogapraxis. Einige  Übungen können von den Teilnehmern selbstständig  umgesetzt werden, andere werden erklärt und angeleitet. Bei gesundheitlichen Einschränkungen werden  optionale Übungen angeboten.  Der Sonnengruß wird ausgeführt.
Pranayama (Energie- und Atemtechniken), Asanas (Körperhaltungen) und Meditation gehören in diese Stunde. Entspannung bildet den Abschluß der Übungseinheiten.

Yoga II

Die Teilnehmer haben Kenntnisse über Asanas, Pranayama und Meditation. Sie haben Einblick in die Philosophie des Yoga. Überwiegend können die Übungen selbstständig und länger ausgeführt und gehalten werden. Auch hier bildet die Entspannung den Abschluß der Stunden.

Weitere Infos unter 05221 769798.

 

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre
Ulla Kernebeck
und das Team

YOGAHAUS HERFORD

cropped-yogahaus-logo-1.png